Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal — RT Deutsch

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit

Ein Bild von einem australischen Militärfahrzeug in Afghanistan mit einer Hakenkreuz Flagge des Dritten Reiches hat harsche Kritik vonseiten des Premierministers und der jüdischen Gemeinde des Landes hervorgerufen.

Kurznachrichten | Waschbaer’s Notizbuch

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal

Zitat von hohem Wehrmachtsoffizier als – deutsch.rt.com

Mehr zum Thema – Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal Ein Sprecher der Universität reagierte auf den Vorfall mit den Worten der Entschuldigung: «Das war einfach ein Fehler und keineswegs absichtlich, allerdings entschuldigen wir uns vorbehaltlos für jegliche Beleidigung, für die er

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Nazi-Fahne sorgt für Skandal Ein Bild von einem australischen Militärfahrzeug in Afghanistan mit einer Flagge des Dritten Reiches hat harsche Kritik vonseiten des Premierministers und der jüdischen Gemeinde des Landes hervorgerufen.

Afghanistan | Waschbaer’s Notizbuch

Beiträge über Afghanistan von waschbaerforever. Merkels Goldstücke sind auch im Nordosten unterwegs: Am 10.10.2018 kam es gegen 23:00 Uhr in Greifswald, Museumshafen bei den Ryck-Terrassen zu einer gefährlichen Körperverletzung zwischen Zuwanderern.

Donnerstag, 14.06.2018 13.15 Uhr – Kopp Report

+++ Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal +++ +++ Tötung wegen sexuellen Versagens? Tote deutsche Touristin in der Türkei: Polizei vermutet Beziehungstat +++

Australien | Waschbaer’s Notizbuch

Nach dem Hakenkreuzskandal heute gleich die nächste Nachricht Australische Spezialeinheit erschoss Afghanen mit Beinprothese – und behielt Prothese als Bierkrug Mitglieder von australischen Elite-Spezialeinheiten sollen in Afghanistan zahlreiche Kriegsverbrechen begangen haben, wie eine vertrauliche Untersuchung in Australien ergab.

Nachrichten / Hakenkreuzfahne aktuell – news.feed-reader.net

 ·

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal Die australischen Soldaten sollen die Hakenkreuz-Fahne an ihrem Geländewagen angebracht haben, als sie sich an einem NATO-Einsatz in Afghanistan im Jahre 2007 beteiligten.

Gender-Wahnsinn | Waschbaer’s Notizbuch

Gender-Wahnsinn in England: Die Bäckerei „Thomas the Baker“ aus dem englischen Yorkshire verkauft anstelle von Lebkuchenmännern „Gingerbread-Persons“, also zu deutsch „Lebkuchen-Personen“.

Defamation News + Nachrichten / Defamation aktuell

 ·

Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Hakenkreuzfahne sorgt für Skandal …die Digger, die tapfer gegen Hitler gekämpft und in diesem Kampf gefallen sind’, kommentierte Dvir Abramovich, Vorsitzender der B’nai B’rith Anti- Defamation Commission.

Türkei | Waschbaer’s Notizbuch

Fakt ist: Um seine spielerischen Leistungen und Fußball geht es null. Özil hat jahrelang bereitwillig die Rolle des Vorzeige-„Kanaken“ gespielt und wurde nun fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel.

RT Deutsch – RT Deutsch hat einen Link geteilt. | Facebook

deutsch.rt.com Afghanistan: Foto von australischem Militärfahrzeug mit Nazi-Fahne sorgt für Skandal Ein Bild von einem australischen Militärfahrzeug in Afghanistan mit einer Flagge des Dritten Reiches hat harsche Kritik vonseiten des Premierministers und der …

Frankreich | Waschbaer’s Notizbuch

August 2018 von waschbaerforever Auf Journalistenwatch gefunden: Der britische Journalist Andrew Malone hat nach eigener Aussage für seine Reportagen die ganze Welt und vor allem Afrika bereist. In sämtlichen islamischen Ländern sei er respektvoll und freundlich behandelt worden.

Eine neue Dimension des Krieges in Syrien? | Friedliche

Nach dem Abschuss eines israelischen Kampfjets durch Syrien spitzt sich der Konflikt zwischen Israel und Iran zu. Sollte Iran nun die Hisbollah von der Leine lassen, könnte sich die gesamte

Russlands Antwort auf den Trump-Tweet | Friedliche Lösungen

Die russische Sprecherin des Außenministeriums, Maria Zakharova: Wenn die Raketen so schlau wären, würden sie Terroristen treffen und nicht die legitime syrische Regierung, die seit Jahren den